Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Junge Ringer
(Genç Pehlivanlar)
Englischer Titel: Young Wrestlers
Originaltitel: Genç Pehlivanlar
Junge Ringer
Dokumentarfilm – Niederlande, Türkei
Produktionsjahr: 2015
Filmlänge: 90 Minuten
Regie: Mete Gümürhan
Buch: Mete Gümürhan, Willem Baptist, Aslihan Unaldi (Aslihan Ünaldi)
Kamera: André Jäger
Musik: Barlas Tan Özemek
Filmbeschreibung:
Original-DVD »Laß mal sehen, ob du zugenommen hast. 26,3 Kilo. Ahmet, du mußt mehr essen. Doppelte Mahlzeiten ab jetzt.« Wie andere Jungen in ihrem Alter ringen Baran, Ahmet und ihre Mitschüler um Anerkennung, sie ringen mit Heimweh oder mit ihrem Idealgewicht. Vor allem aber ringen sie miteinander – und gegeneinander. Sie sind Kameraden und Konkurrenten, vereint durch denselben großen Traum: Olympia! Im Ringerinternat der türkischen Provinz Amasya, die für diese traditionelle Form des Kampfsports bekannt ist, betreiben sie Kraft- und Ausdauertraining, sie lernen Hebel- und Wurfgriffe, sie feuern sich gegenseitig an und trösten einander. Mal schonungslos streng, mal väterlich fürsorglich, gehen die Trainer auf die Bedürfnisse der Jungen ein. Der intime, dokumentarische Blick des Films läßt hautnah miterleben, wo die schmale Grenze zwischen Freundschaft und Wettkampf, Sieg und Niederlage verläuft.
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Berlinale-Programm (deutsch, english)
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Mittwoch, 17. Februar 2016, 9.30 bis 11.00 Uhr, Berlinale Kino Zoo-Palast
Donnerstag, 18. Februar 2016, 10.00 bis 11.30 Uhr, Berlinale Kino Filmtheater am Friedrichshain
Samstag, 20. Februar 2016, 11.30 bis 13.00 Uhr, Berlinale Kino CinemaxX am Potsdamer Platz
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (tr m. dt. UT)
bei Amazon.de kaufen!