Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Ephraim und das Lamm
(Lamb)
Spanischer Titel: Efraín
Russischer Titel: Ягнёнок
Originaltitel: Lamb
Ephraim und das Lamm
Drama – Äthiopien, Frankreich, Deutschland, Norwegen, Qatar
Produktionsjahr: 2014
Filmlänge: 94 Minuten
Regie: Yared Zeleke
Buch: Yared Zeleke
Kamera: Josée Deshaies
Musik: Christophe Chassol
Filmbeschreibung:
Der neunjährige Ephraim lebt mit seinem Vater Abraham in einem kleinen Dorf in Äthiopien. Das Schaf Chuni ist für den Jungen, dessen Mutter vor kurzem gestorben ist, etwas zwischen Kuscheltier und bester Freundin. Trotz Lebensmittelknappheit ist Chuni bestens genährt, denn Ephraim verzichtet lieber selbst, als Chuni hungern zu lassen. Abraham beschließt, in Addis Abeba Arbeit suchen zu gehen und seinen Sohn mitsamt Chuni zu seinem Bruder Solomon ins fruchtbare Hochland zu bringen. Ephraim ist bei Solomon und dessen Frau Azab, den Töchtern Tsion und Mimi und der Großmutter Emama nicht glücklich. Er kann gut kochen, schafft aber die harte Feldarbeit nicht und ist damit in den Augen seines Onkels unmännlich und verweichlicht. Und Chuni ist für Solomon nur ein fetter Braten auf vier Beinen für den anstehenden hohen Feiertag. Mit Tsion, seiner rebellischen Cousine, freundet sich Ephraim zwar ein wenig an und findet auch ein provisorisches Versteck für Chuni, aber eigentlich will er so schnell wie möglich wieder nach Hause. Denn auch Solomons Familie leidet unter der anhaltenden Dürre, und Tsion verläßt das Dorf. Sie will in Addis Abeba studieren, etwas lernen und die Welt verändern. Schließlich beauftragt die Großmutter Ephraim, ihren silbernen Rosenkranz zu verkaufen und mit diesem Geld für das Feiertagsfestmahl zu sorgen. Während die Familie feiert, kann Ephraim nur an sein altes Leben denken und nimmt Reißaus.
Darsteller der Jungenrollen
Rediat Amare
(Ephraïm, 9 Jahre)
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)КиноПоиск
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Donnerstag, 21. September 2017, 23.05 bis 0.30 Uhr, arte
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (es)
bei Amazon.de kaufen!