Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Der namenlose Tag
Originaltitel: Der namenlose Tag
Der namenlose Tag
Thriller – Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 90 Minuten
Regie: Volker Schlöndorff
Buch: Friedrich Ani, Volker Schlöndorff
Kamera: Tomas Erhart
Filmbeschreibung:
Der pensionierte Kriminalhauptkommissar Jakob Franck, der oft als »Todesbote« Angehörige informieren mußte, hofft jetzt, ein Leben jenseits der Toten führen zu können. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als sich ein verzweifelter Mann an ihn wendet. Es ist Ludwig Winther, dessen Ehefrau Doris sich gerade erhängt hat. Er gibt dem Kommissar eine Mitschuld an ihrem Tod. Franck erinnert sich: Vor zwei Jahren hatte er Doris Winther die Nachricht vom Tod der siebzehnjährigen Tochter Esther überbringen müssen und ihr dann sieben Stunden, ohne ein Wort zu sprechen, beigestanden. Das war selbst für ihn, der besonders einfühlsam mit Hinterbliebenen umgehen kann, sehr ungewöhnlich. Laut polizeilichem Untersuchungsergebnis war die Todesursache der Tochter Selbstmord durch Erhängen. Der Vater hielt das schon damals für falsch und glaubt nach wie vor, daß Esther ermordet wurde. Er wünscht sich Klarheit. Der ehemalige Kommissar Jakob Franck fühlt sich verpflichtet und macht sich daran, »einen toten Fall zum Leben zu erwecken« und mit Hilfe seiner eigenen Methode, der »Gedankenfühligkeit«, die näheren Umstände von Esthers Tod aufzuklären.
Darsteller der Jungenrollen
Cai Cohrs
(Patrick Jordan, 5 Jahre)
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)КиноПоиск
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Montag, 5. Februar 2018, 20.15 bis 21.45 Uhr, ZDF – Zweites Deutsches Fernsehen
Einkaufsliste bei Amazon
Buch (de)
bei Amazon.de kaufen!