Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Die verschwundene Familie
Originaltitel: Die verschwundene Familie
Die verschwundene Familie
Alternative Titelvarianten:
Tod eines Mädchens 2: Die verschwundene Familie
Kriminalfilm – Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 180 Minuten
Regie: Thomas Berger
Buch: Thomas Berger
Kamera: Frank Küpper
Musik: Florian Tessloff
Filmbeschreibung:
Vier Jahre nach dem Mord an einer vierzehnjährigen Schülerin wird die Kleinstadt Nordholm erneut durch einen Schicksalsschlag erschüttert. Ein Familienvater wird tot am Strand aufgefunden, Mutter und Tochter sind spurlos verschwunden. Nur der jüngere Sohn der Familie taucht plötzlich in der verlassenen Wohnung auf. Simon Kessler von der Hamburger Mordkommission übernimmt die Ermittlungen. Für ihn deutet alles auf einen erweiterten Suizid hin. Seine Kollegin Hella Christensen, die mittlerweile in Kiel arbeitet, will daran nicht glauben. Sie kennt die Familie und ist sich absolut sicher, daß der Tote zu einer solchen Tat nicht imstande gewesen wäre.
Aber je länger Kessler und Christensen ermitteln, desto mehr häufen sich ihre Zweifel: Wie stand es um die Ehe des Toten und seiner verschwundenen Frau? Während Kessler den wiederaufgetauchten Sohn unter seine Fittiche nimmt und so sein eigenes Familienleben aufarbeiten muß, führen alle Hinweise zu den Bewohnern des Ortes.
Darsteller der Jungenrollen
Timo Hack
(Tom Thomsen)
Geburtsjahr: 2006

Alter des Darstellers: ungefähr 12 Jahre
Finn Fiebig
(Sven Christensen)
Geburtsjahr: 2002

Alter des Darstellers: ungefähr 16 Jahre
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database) 
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!