Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Utta Danella – Der Himmel in deinen Augen
Originaltitel: Utta Danella – Der Himmel in deinen Augen
Utta Danella – Der Himmel in deinen Augen
Alternative Titelvarianten:
Utta Danella: Der Himmel in deinen Augen
Liebesfilm – Deutschland
Produktionsjahr: 2006
Filmlänge: 90 Minuten
(9 abgegebene Stimmen)
Regie: Gloria Behrens
Buch: Nicole Walter-Lingen
Kamera: Kay Gauditz
Musik: Kambiz Giahi
Filmbeschreibung:
Die junge, attraktive Nina arbeitet als Tierärztin in München. Während die Vorbereitungen für ihre Hochzeit mit dem Geschäftsmann Paul auf Hochtouren laufen, erfährt Nina, daß ihre geliebte Tante Charlotte mit einem Herzinfarkt im Krankenhaus liegt. Hals über Kopf reist Nina an den Chiemsee, um Charlotte, bei der sie nach dem tragischen Tod ihrer Eltern aufwuchs, zu besuchen. Dort angekommen, wird Ninas Leben innerhalb kürzester Zeit komplett umgekrempelt: Erst beschwört ihre Tante sie, Paul nicht zu heiraten – und dann stellt Charlotte der völlig verdutzten Nichte auch noch den verwitweten Künstler Daniel vor, den sie offenbar tief in ihr Herz geschlossen hat. Er ist mit seinem kleinen Sohn Miki sogar schon in Charlottes Häuschen auf der Fraueninsel gezogen. Während die gewitzte Tante keinen Zweifel daran läßt, daß sie Nina und den charismatischen Daniel für das ideale Paar hält, ist Nina von dem freigeistigen Bohemien zunächst nicht sonderlich begeistert. Immerhin versorgt er die angeschlagene Charlotte doch heimlich mit Zigarillos und ihrem Lieblingswhisky! So quartiert sich Nina ebenfalls im Haus ihrer Tante ein, um jederzeit für sie da sein zu können. Es dauert freilich nicht lange, bis Charlottes Plan aufgeht und ihre Nichte sich nach anfänglichen Streitereien in Daniel verliebt: Mit ihm lernt die in Konventionen und Zwängen gefangene Frau eine Freiheit und ein Gefühl von Romantik kennen, das ihr bislang verborgen war. Als dann aber Paul auf der Fraueninsel auftaucht, um Nina nach München zurückzuholen, überschlagen sich die Ereignisse: Nina findet heraus, daß Charlotte ihr gesamtes Vermögen aufs Spiel gesetzt hat, um dem finanziell angeschlagenen Daniel zu helfen. In dem Glauben, Daniel habe sie nur benutzt, um an Charlottes Geld heranzukommen, wendet sie sich enttäuscht von ihm ab. Zurück in München, ist sie nun fest entschlossen, den soliden Paul zu heiraten. Erst als sie die ganze Wahrheit über Charlottes Vergangenheit und ihre Beziehung zu Daniel erfährt, erkennt Nina, daß sie dabei ist, den größten Fehler ihres Lebens zu begehen.
Darsteller der Jungenrollen
Finn Onken
(Miki Roth)
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database) 
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Sonntag, 19. August 2007, 22.45 bis 0.15 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Montag, 20. August 2007, 12.30 bis 14.00 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Samstag, 15. September 2007, 20.15 bis 21.45 Uhr, WDR – Westdeutscher Rundfunk
Sonntag, 16. September 2007, 8.45 bis 10.15 Uhr, WDR – Westdeutscher Rundfunk
Montag, 29. Oktober 2007, 20.15 bis 21.45 Uhr, SWR – Südwestdeutscher Rundfunk
Dienstag, 30. Oktober 2007, 13.00 bis 14.30 Uhr, SWR – Südwestdeutscher Rundfunk
Samstag, 12. Januar 2008, 21.45 bis 23.15 Uhr, NDR – Norddeutscher Rundfunk
Sonntag, 13. Januar 2008, 11.30 bis 13.00 Uhr, NDR – Norddeutscher Rundfunk
Sonntag, 3. Januar 2010, 12.55 bis 14.25 Uhr, ARD – Das Erste
Sonntag, 31. Oktober 2010, 15.40 bis 17.10 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Montag, 1. November 2010, 7.45 bis 9.15 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Montag, 20. Februar 2012, 14.10 bis 15.40 Uhr, NDR – Norddeutscher Rundfunk
Sonntag, 14. April 2013, 14.45 bis 16.15 Uhr, ARD – Das Erste
Mittwoch, 26. November 2014, 12.15 bis 13.45 Uhr, HR – Hessischer Rundfunk
Freitag, 11. März 2016, 13.40 bis 15.10 Uhr, HR – Hessischer Rundfunk
Samstag, 12. März 2016, 20.15 bis 21.45 Uhr, SWR – Südwestdeutscher Rundfunk
Samstag, 12. (13.) März 2016, 2.55 bis 4.25 Uhr, SWR – Südwestdeutscher Rundfunk
Samstag, 25. Februar 2017, 13.00 bis 14.30 Uhr, ARD – Das Erste
Freitag, 24. März 2017, 14.30 bis 16.00 Uhr, HR – Hessischer Rundfunk
Mittwoch, 17. Mai 2017, 10.40 bis 12.10 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Mittwoch, 17. Mai 2017, 23.45 bis 1.15 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Samstag, 24. Juni 2017, 8.15 bis 9.45 Uhr, WDR – Westdeutscher Rundfunk
Samstag, 24. (25.) Juni 2017, 2.10 bis 3.40 Uhr, WDR – Westdeutscher Rundfunk
Samstag, 28. Oktober 2017, 12.00 bis 13.30 Uhr, BR – Bayerisches Fernsehen
Samstag, 28. (29.) Oktober 2017, 2.25 bis 3.55 Uhr, BR – Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 12. Juli 2018, 7.00 bis 8.30 Uhr, EinsFestival – One HD
Samstag, 14. Juli 2018, 7.55 bis 9.25 Uhr, EinsFestival – One HD
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!