Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Pirates of the Caribbean: Salazars Rache
(Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales)
Französischer Titel: Pirates des Caraïbes – La vengeance de Salazar
Spanischer Titel: Piratas del Caribe: La venganza de Salazar
Griechischer Titel: Οι πειρατές της Καραϊβικής: Η εκδίκηση του Σαλαζάρ
Russischer Titel: Пираты Карибского моря: Мертвецы не рассказывают сказки
Originaltitel: Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales
Pirates of the Caribbean: Salazars Rache
Alternative Titelvarianten:
Los Piratas del Caribe: La venganza de Salazar | Pirates of the Caribbean: Salazars Rache | Pirates des Caraïbes 5 | Pirates of the Caribbean: Salazar’s Revenge | Карибски пирати: Отмъщението на Салазар | Пiрати Карибського моря: Помста Салазара | P.O.T.C. 5 | Pirates of the Caribbean 5
Abenteuerfilm – USA
Produktionsjahr: 2015
Filmlänge: 129 Minuten
(1 abgegebene Stimmen)
Regie: Joachim Rønning Espen Sandberg
Buch: Jeff Nathanson
Kamera: Paul Cameron
Musik: Geoff Zanelli
Filmbeschreibung:
Salazar, der Captain der Toten, der mit seiner Crew in das Dreieck des Todes segelte und mit einem Fluch belegt wurde, will sich an dem Captain Jack Sparrow rächen und ihn dafür büßen lassen, was er einst verbrochen hatte. Denn Jack ist schuld, daß er sein Schiff nicht mehr abdrehen konnte und geradewegs in die Bucht des Fluches steuerte. Salazar und seine Crew samt Schiff wurden durch den Fluch zu Untoten verdammt. Nur durch Jack Sparrows Tod kann der Fluch gebrochen werden. Salazar selbst wollte seinen Vater rächen und die Piraten jagen und ausrotten. Nur einem gelang es, ihm zu entkommen.
Zur gleichen Zeit flieht eine junge Frau namens Carina Smyth, die gejagt und zum Tode verurteilt wird, weil die Leute glauben, sie sei eine Hexe. Ihr gelingt es nach kurzer Zeit zu entkommen. Sie deutet die Sterne und sucht nach dem Dreizack Poseidons. Sie lernt Henry Turner kennen, den Sohn von William Turner, der auf dem Schiff »Flying Dutchman« mit einem Fluch festgehalten wird. Als Henry hört, was Carina vorhat, schließt er sich ihr an, und bald finden sie auch Jack Sparrow in einem Verlies wieder.
Darsteller der Jungenrollen
Finn Ireland
(junger Pirat Jeff)
Geburtstag: 07.09.2002

Alter des Darstellers: ungefähr 12 Jahre
Lewis McGowan
(Henry Turner, 12 Jahre)
Weitere Informationen
IMDbКиноПоиск
Kommentare zum Film
paoloEin witziger und amüsanter Teil der letzten Folge von »Pirates of the Caribbean«.
Schade daß es sehr wahrscheinlich der letzte Teil ist und man nicht mehr über die Jugend von Pirat Jack Jack Sparrow erfahren wird. Wäre doch interessant zu wissen, wie Jack zum Piraten wurde.
Dieser Film wurde von paolo in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Einkaufsliste bei Amazon
Blu Ray Disc (de, en)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, en)
bei Amazon.de kaufen!