Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Die Quelle von Karagarni
(Bitter Springs)
Spanischer Titel: Deserto Negro
Griechischer Titel: Επίθεσης ανθρωποφάγων
Originaltitel: Bitter Springs
Die Quelle von Karagarni
Alternative Titelvarianten:
Epithesis anthropofagon
Abenteuerfilm – Vereinigtes Königreich, Australien
Produktionsjahr: 1949
Filmlänge: 83 Minuten
Regie: Ralph Smart
Buch: Ralph Smart, Monja Danischewsky, W. P. Lipscomb
Kamera: George Heath
Musik: Ralph Vaughan Williams, Ernest Irving
Filmbeschreibung:
Wally King, seine Familie und seine Viehtreiber bringen ihre Viehherde hunderte Kilometer weit über trockenes Gebiet, um das von der Regierung erworbene Land an den Bitter Springs im Zentrum Australiens in Besitz zu nehmen. Ein Staatspolizist warnt sie, daß diese Wasserstelle die Heimat eines Clans der Aborigines ist, aber King glaubt, das Recht auf seiner Seite zu haben. Doch schon bald nach ihrer Ankunft bekommen sie Ärger, als Wallys Sohn John ein Känguruh erschießt, das einige Aborigines gerade erlegen wollten. Der Engländer Tommy und sein Sohn Charlie werden entführt, und die Aborigines brennen die provisorische Hütte nieder, die der schottische Zimmermann Mac gebaut hatte.
Der Hitzkopf John tötet in einem Handgemenge einen jungen Stammesangehörigen und wird von einem Speer durchbohrt, als er versucht, Wasser zu holen. Die Aborigines schneiden die Familie von dem Wasserloch ab, und als sie den finalen Angriff erwarten, kommt ihnen der Polizist mit Verstärkung zu Hilfe. Er hat den Auftrag, die Aborigines einzufangen und aus ihrem angestammten Land zu vertreiben, eine Mission, mit der er nicht einverstanden ist. Die Schlußszene zeigt eine alternative Option: Schwarze und Weiße arbeiten nebeneinander bei der ergiebigen Schur von Wally Kings Schafen ...
Darsteller der Jungenrollen
Nicky Yardley
(Charlie)
Geburtsjahr: 1940

Alter des Darstellers: ungefähr 9 Jahre
Fotogalerie
StudioCanal Store 
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Schöbels Filmdatenbank
Australian Screen (english)BritMovie (english)
Senses of Cinema (english)Wikipedia (english)
Téléviseurs LED (français)КиноПоиск
BlizzardkidAustralian Screen (Filmclips)
Youtube (Filmtrailer)offizielle Seite (english)
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (en)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (en)
bei Amazon.com kaufen!