Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
The Collector
(Le collectionneur)
Spanischer Titel: El coleccionista
Russischer Titel: Расчлененка
Originaltitel: Le collectionneur
The Collector
Alternative Titelvarianten:
The Collector – Der Sammler | Коллекционер | El coleccionista – Asesino serial
Thriller – Kanada
Produktionsjahr: 2001
Filmlänge: 125 Minuten
Regie: Jean Beaudin
Buch: Jean Beaudin, Chantal Cadieux, Chrystine Brouillet
Kamera: Daniel Jobin
Musik: Michel Cusson
Filmbeschreibung:
Eine Quebecer Polizei-Detektivin, die zwei jugendliche Stricher bei sich aufgenommen hat, wird mit einem Serienkiller konfrontiert, der Leichenteile sammelt, um die Körper seiner Eltern als Puzzle zusammenzusetzen. Als die Polizistin dem Mörder zu nahe kommt, entführt er einen ihrer Schutzbefohlenen, um seinem perfiden Plan ein Glanzlicht aufzusetzen ...
Düsterer Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Chrystine Brouillet, der auch ohne Ströme von Blut spannende Genreunterhaltung bietet.

Maud Graham, Detektiv beim Police Department von Quebec, hätte eigentlich schon genug zu tun mit den beiden minderjährigen Strichern, die sich seit neustem in ihrer Wohnung einquartiert haben. Dann aber erfordert der Fall eines Serienkillers, der offenbar Leichenteile für eine Art Puzzle sammelt, ihre ganze Aufmerksamkeit. Die Lage spitzt sich unangenehm zu, als der Gejagte den Spieß umdreht und im jüngsten der beiden Gastjungen den idealen Köder für ein böses, kleines Mörderspiel findet ...

Detektiv Maud Graham versteckt ihre Sensibilität hinter dem Bild einer starken und unabhängigen Frau. Häufig beherbergt sie den sechzehnjährigen Stricher Grégoire, der junge Mann wird ihr Freund. Aber als der Teenager beschließt, den zwölfjährigen Ausreißer Frédéric einzuquartieren, gerät Maud an den Rand der Illegalität. Außerdem muß die Detektivin mit einem Serienmörder fertig werden, der bereits viele Frauen getötet und verstümmelt hat. Als sie begreift, daß der Mörder sehr intelligent und gerissen ist, arbeitet sie eine Strategie aus, um ihn festzunehmen. Es beginnt ein gefährliches Spiel, in dem Grahams Schützlinge ins Visier des Killers geraten, der immer mehr seinen Wahnsinn enthüllt ...
Darsteller der Jungenrollen
Lawrence Arcouette
(Grégoire, 16 Jahre)
Geburtstag: 18.12.1983

Alter des Darstellers: ungefähr 17 Jahre
Charles-André Bourassa
(Frédéric Tanguay, 12 Jahre)
Geburtstag: 03.03.1985

Alter des Darstellers: ungefähr 16 Jahre
Michel Deschênes
(Michel Rochon, 12 Jahre)
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Zweitausendeins Filmlexikon
Filmstarts (deutsch)Cinema (deutsch)
Die besten Horrorfilme (deutsch)Revolvy.com (english)
Horreur.net (français)Voir.ca (français)
Wikipedia (français)Videoimagen.com (español)
КиноПоискBlizzardkid
Demonoid.narod.ru (русский) 
Dieser Film wurde von Franz-Josef in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de, fr)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de, fr)
bei Amazon.de kaufen!

Buch (fr)
bei Amazon.de kaufen!