Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Die Weihnachtsmannfalle
Russischer Titel: Ловушка Санта-Клауса
Originaltitel: Die Weihnachtsmannfalle
Die Weihnachtsmannfalle
Kurzspielfilm – DDR
Produktionsjahr: 1976
Filmlänge: 29 Minuten
Regie: Brigitte Natusch
Buch: Elke Schwabe
Kamera: Ralf Neubert
Filmbeschreibung:
Einen Tag vor Weihnachten, also am dreiundzwanzigsten Dezember, bezieht Familie Schmidt ihre neue Wohnung in einem Berliner Hochhaus; bisher wohnte man im beschaulichen Birkenwalde. Sebastian befürchtet, daß der Weihnachtsmann von ihrem Umzug nichts weiß und ihm deshalb seine Geschenke nicht bringen kann. Selbst wenn ihm bekannt ist, wo Bastel und seine Eltern jetzt wohnen, könnte es sein, daß er ihn nicht findet, weil es in diesem großen Haus gleich mehrere Familien gibt, die den Namen Schmidt tragen.
Doch der Weihnachtsmann ist bekanntermaßen schlau, und ihm ist schon bekannt, wo er Sebastian nun erreichen kann, um seine Gaben zu überbringen. Allerdings gibt es am Heiligabend im Hochhaus ein Problem, als der Weihnachtsmann im Fahrstuhl steckenbleibt – eine echte Falle für ihn! Doch in dieser Situation gibt es Menschen, die helfend eingreifen, wie ein hilfsbereiter Fahrstuhlmonteur, natürlich die Nachbarn und ein Junge namens Dirk. Durch ihr Zusammenwirken wird der Schaden am Aufzug schnell behoben, und der Weihnachtsmann kann wie geplant die Kinder aufsuchen.
Darsteller der Jungenrollen
Rolf Zeiberg
(Sebastian / Bastel)
Axel Neisser
(Dirk)
Michael Adler
(Pit)
Fotogalerie
Blizzardkid 
Trailer/Videos
Weitere Informationen
Fernsehen der DDRBlizzardkid (русский)
YouTube (kompletter Film) 
Dieser Film wurde von Rocky 62 in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!