Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Russkies
Französischer Titel: Les Russes sont là
Spanischer Titel: Rusos
Griechischer Titel: Ένας Ρώσος στο Μαϊάμι
Russischer Titel: Русские
Originaltitel: Russkies
Alternative Titelvarianten:
Enas Rosos sto Miami
Jugendkomödie – USA
Produktionsjahr: 1986
Filmlänge: 99 Minuten
(8 abgegebene Stimmen)
Regie: Rick Rosenthal
Buch: Alan Jay Glueckman, Sheldon Lettich, Michael Nankin
Kamera: Reed Smoot
Musik: James Newton Howard
Filmbeschreibung:
DVD vom Fernsehen Zur Zeit des Kalten Krieges im warmen Florida. Nichts gibt es, vor dem die drei Freunde Danny, Jason und Adam mehr Angst haben als vor Russen. Werden doch die »Russkies« in den Comics immer wieder als menschenfressende Monster dargestellt. Als die Jungen eines Tages an der Küste auf einen schiffbrüchigen russischen Matrosen stoßen, wittern sie zunächst größte Gefahr. Sie halten den harmlosen Funker für einen Spion. Aber bald stellen sie fest, daß Mischa ein sympathischer junger Mann ist, der nichts Böses im Sinn hat. Allmählich entsteht eine amerikanisch-russische Freundschaft. Die Jungen verstecken Mischa vor den Militärbehörden. Am Ende beweisen sie den Erwachsenen, daß »Russkies« gar keine so schlechten Menschen sind.
Darsteller der Jungenrollen
Leaf Phoenix
(Danny)
Geburtstag: 28.10.1974

Alter des Darstellers: ungefähr 11 Jahre
Peter Billingsley
(Adam)
Geburtstag: 16.04.1971

Alter des Darstellers: ungefähr 15 Jahre
Stefan DeSalle
(Jason)
Fotos
Fotogalerie (Moviekids) 
Fotogalerie (Star Galaxy) 
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)КиноПоиск
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Montag, 12. (13.) Juni 2006, 2.55 bis 4.30 Uhr, ZDF
Donnerstag, 4. (5.) Januar 2007, 2.10 bis 3.45 Uhr, ZDF
Mittwoch, 11. (12.) Juni 2008, 2.35 bis 4.10 Uhr, ZDF
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (en)
bei Amazon.de kaufen!