Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Mosquito Coast – Reise in die Wildnis
(The Mosquito Coast)
Französischer Titel: Mosquito Coast
Spanischer Titel: La costa de los Mosquitos
Griechischer Titel: Η ακτή του κουνουπιού
Russischer Titel: Берег москитов
Originaltitel: The Mosquito Coast
Mosquito Coast – Reise in die Wildnis
Alternative Titelvarianten:
I akti tou kounoupiou
Abenteuerfilm – USA
Produktionsjahr: 1986
Filmlänge: 117 Minuten
(21 abgegebene Stimmen)
Regie: Peter Weir
Buch: Paul Theroux, Paul Schrader
Filmbeschreibung:
DVD vom Fernsehen Allie Fox ist ein genialischer Tüftler und ein leidenschaftlicher Erfinder. Eines Tages hat der idealistische Familienvater, der als Angestellter auf einer Spargelfarm in Neu England arbeitet, endgültig genug von den alltäglichen Ungerechtigkeiten und den brutalen Klassenunterschieden in Amerika. Er beschließt, gemeinsam mit seiner Frau und seinen vier Kindern, den Jungs Charlie und Jerry sowie den Zwillingsmädchen April und Clover, nach Mittelamerika auszuwandern. In Honduras will er fernab der westlichen Zivilisation von vorne anfangen. Er kauft eine kleine Siedlung an der Mosquito Coast – die sich allerdings als heillos heruntergekommene Ansammlung baufälliger Hütten entpuppt. Doch so leicht gibt Allie nicht auf: Durch harte, unermüdliche Arbeit errichtet er im Dschungel ein Dorf, das in der Lage ist, gänzlich autonom zu existieren. Hier kann er endlich auch eine gewaltige Version seiner selbst erfundenen Eisproduktions-Maschinerie »Fat Boy« realisieren – ein Projekt, das er als zivilisatorischen Segen für die Eingeborenen betrachtet. Allerdings kommt es in Allies selbsterschaffenem Paradies immer wieder zu Spannungen, sei es durch den Prediger Spellgood, der das Dorf missionieren will, oder durch Allies zunehmend autokratischen Herrschaftsstil. Als Allie drei Männern, die von einem Indianerstamm gefangengehalten werden, zur Flucht verhilft, besiegelt er unwissentlich sein eigenes Schicksal: Die drei entpuppen sich als bewaffnete Söldner und tauchen wenig später in seinem Dorf auf. Es kommt zu einer Schießerei, bei der »Fat Boy« explodiert. Das Unglück zerstört das Dorf und verseucht den umliegenden Dschungel mit Chemikalien. Aber selbst in dieser Situation ist Allie nicht fähig, das Scheitern seines Traums einzugestehen. Wie von einem Wahn getrieben, setzt er gegen den Willen seiner Familie alles daran, einen weiteren Neuanfang zu versuchen.
Darsteller der Jungenrollen
River Phoenix
(Charlie Fox)
Geburtstag: 23.08.1970
Todestag: 31.10.1993
Alter des Darstellers: ungefähr 15 Jahre
Jadrien Steele
(Jerry Fox)
Geburtstag: 22.11.1974

Alter des Darstellers: ungefähr 11 Jahre
Fotogalerie
Star Galaxy 
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)КиноПоиск
КИНО-ТЕАТР 
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Mittwoch, 21. (22.) Mai 2008, 0.35 bis 2.25 Uhr, ARD – Das Erste
Donnerstag, 17. Juli 2008, 22.35 bis 0.25 Uhr, 3sat
Sonntag, 5. (6.) Oktober 2008, 0.15 bis 2.05 Uhr, NDR
Mittwoch, 10. Dezember 2008, 23.20 bis 1.10 Uhr, RBB
Samstag, 27. Dezember 2008, 14.15 bis 16.05 Uhr, WDR
Samstag, 11. Juli 2009, 22.00 bis 23.35 Uhr (Kino Royal), MDR
Mittwoch, 10. Februar 2010, 23.00 bis 0.50 Uhr, SWR
Montag, 13. Juni 2011, 20.15 bis 22.10 Uhr, Arte
Dienstag, 14. Juni 2011, 14.45 bis 16.40 Uhr, Arte
Dienstag, 17. (18.) Januar 2012, 0.20 bis 2.10 Uhr, ARD – Das Erste
Montag, 6. (7.) Februar 2012, 0.15 bis 2.05 Uhr, HR
Dienstag, 7. (8.) Februar 2012, 0.15 bis 2.05 Uhr, BR
Samstag, 11. (12.) Februar 2012, 0.10 bis 2.10 Uhr, MDR
Montag, 22. September 2014, 20.15 bis 22.10 Uhr, Arte
Dienstag, 23. September 2014, 14.00 bis 15.55 Uhr, Arte
Mittwoch, 1. (2.) Oktober 2014, 0.35 bis 2.30 Uhr, Arte
Einkaufsliste bei Amazon
Blu Ray Disc (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (en)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (en m. fr UT)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

VHS-Video (de)
bei Amazon.de kaufen!