Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Edward mit den Scherenhänden
(Edward Scissorhands)
Französischer Titel: Edward aux mains d’argent
Russischer Titel: Эдвард руки-ножницы
Originaltitel: Edward Scissorhands
Edward mit den Scherenhänden
Fantasyfilm – USA
Produktionsjahr: 1990
Filmlänge: 110 Minuten
(16 abgegebene Stimmen)
Regie: Tim Burton
Buch: Caroline Thompson
Kamera: Stefan Czapsky
Musik: Danny Elfman
Filmbeschreibung:
Edward ist alles andere als ein normaler Junge: Er wurde künstlich erschaffen. Doch sein Schöpfer starb, bevor er ihm ein Paar menschliche Hände anpassen konnte. Mit einem komplizierten Scherensystem an seinen Armen fristet Edward nun ein einsames Dasein in einer zerfallenen Burg am Rande einer pastellfarbenen Kleinstadt der fünfziger Jahre. Das ändert sich, als Peg, die vor Ort ansässige Avon-Beraterin, auf der Suche nach Kunden im Schloß auftaucht und Edward entdeckt. Sie beschließt, den bemitleidenswerten Jungen in ihre Familie aufzunehmen. Zunächst reagieren die Bewohner der Siedlung Edward gegenüber skeptisch, doch das gibt sich schnell. Es zeigt sich, daß Edward seine Scherenhände durchaus einzusetzen weiß: Nicht nur, daß er aus Hecken und Büschen die wahnwitzigsten Figuren zaubert, er ist auch ein echtes Talent darin, den biederen Hausfrauen der Siedlung die ausgefallensten Frisuren zu verpassen. Schon bald ist der Exot zum beliebtesten Jungen der örtlichen Damenwelt avanciert. Doch Edward interessiert sich nur für eine: Pegs Tochter Kim. Kims Freund Jim ist Edward natürlich ein Dorn im Auge: Er überredet den naiven Jungen zu einem Einbruch, bei dem er prompt erwischt wird. Plötzlich sieht Edward sich dem Haß und der Ablehnung der gesamten Siedlung ausgesetzt. Die Bewohner beginnen eine wahre Hetzjagd auf den unschuldigen Außenseiter, die mit einem Kampf auf Leben und Tod endet.
Darsteller der Jungenrollen
Robert Oliveri
(Kevin Boggs)
Geburtstag: 28.04.1978

Alter des Darstellers: ungefähr 12 Jahre
Termine
Nächster Sende- oder Vorführtermin:
Samstag, 1. Dezember 2018, 20.15 bis 22.00 Uhr, Super RTL
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)КиноПоиск
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Montag, 12. April 2004, 16.25 Uhr, VOX
Montag, 28. März 2005, 18.20 Uhr, VOX
Mittwoch, 26. August 2009, 20.15 bis 22.10 Uhr, Super RTL
Samstag, 12. September 2009, 6.30 bis 8.15 Uhr, VOX
Mittwoch, 6. Oktober 2010, 20.15 bis 22.25 Uhr, Super RTL
Mittwoch, 25. Mai 2011, 20.15 bis 22.20 Uhr, Super RTL
Dienstag, 18. Oktober 2016, 20.15 bis 22.10 Uhr, Disney Channel
Sonntag, 16. April 2017, 20.15 bis 22.15 Uhr, Super RTL
Montag, 17. April 2017, 21.35 bis 23.35 Uhr, Super RTL
Dienstag, 12. Dezember 2017, 20.15 bis 22.15 Uhr, Super RTL
Montag, 9. Juli 2018, 20.15 bis 21.55 Uhr, arte
Donnerstag, 12. Juli 2018, 14.10 bis 15.50 Uhr, arte
Einkaufsliste bei Amazon
Blu Ray Disc (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!

VHS-Video (de)
bei Amazon.de kaufen!