Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Lang lebe die Königin (1)
(Lang leve de koningin (1))
Englischer Titel: Long Live the Queen (1)
Russischer Titel: Да здравствует Королева (1)
Originaltitel: Lang leve de koningin (1)
Lang lebe die Königin (1)
Fantasyfilm – Niederlande
Produktionsjahr: 1995
Filmlänge: 90 Minuten
(7 abgegebene Stimmen)
Filmbeschreibung:
Sara lebt in einer kleinen Stadt in Holland. Sie weiß nicht, wer ihr Vater ist. Als sie eines Tages ein ungewöhnliches Schachspiel sieht, ist sie fest entschlossen, dieses Spiel zu lernen. Victor ist neu in Saras Klasse. Er erzählt ihr von der Weißen Königin, die in einem mit schwarzen und weißen Fliesen geschmückten Schloß lebt und die Ärger mit ihrem Ehemann hat. Der König langweilt sich nämlich so sehr, daß er vorhat, in den Krieg zu ziehen. Dagegen will die Königin ein Spiel erfinden, ein Spiel, das aufregend ist und nie langweilig, ein Spiel, das den König schnell seine Pläne vergessen läßt: das Schachspiel. Die Geschichte, die Victor ihr erzählt, ist so überzeugend, daß Sara sich plötzlich selbst in dem schönen Schachkönigreich wiederfindet. So will sie das Spiel erlernen. Allerdings halten ihre Mutter und ihr Lehrer das für keine gute Idee, denn in der Schule bekommt Sara nur schlechte Noten. Erst einmal soll sie ein gutes Zeugnis nach Hause bringen.
Darsteller der Jungenrollen
René Nijman
(Victor)
Geburtsjahr: 1985

Alter des Darstellers: ungefähr 10 Jahre
Fotos
Fotogalerie (Moviekids) 
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)КиноПоиск
Dieser Film wurde von Heiner in die Filmliste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diesen Film kommentieren! --->
Film bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Du willst keine Sendung verpassen! --->  
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Mittwoch, 7. Februar 2007, 8.35 bis 9.35 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Freitag, 6. April 2007, 6.00 bis 7.00 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Samstag, 19. Januar 2008, 6.00 bis 7.00 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Dienstag, 22. Juli 2008, 14.30 bis 15.30 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Mittwoch, 20. August 2008, 7.15 bis 8.15 Uhr, SWR – Südwestdeutscher Rundfunk
Sonntag, 31. Mai 2009, 6.00 bis 7.50 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Samstag, 2. Januar 2010, 6.05 bis 8.00 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Sonntag, 12. Februar 2012, 7.45 bis 8.50 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Dienstag, 1. Mai 2012, 6.00 bis 7.50 Uhr, RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Donnerstag, 26. Juli 2012, 14.30 bis 15.30 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Samstag, 17. November 2012, 7.40 bis 8.35 Uhr, MDR – Mitteldeutscher Rundfunk
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!