Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Serie: Beutolomäus und die vergessene Weihnacht
Originaltitel: Beutolomäus und die vergessene Weihnacht
Deutschland, Fantasyserie
Produktionsjahr: 2009
Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Beutolomäus und der Weihnachtsmann sind in Hochstimmung. Weihnachten steht kurz vor der Tür und die ersten Wunschzettel der Kinder treffen schon bei ihnen ein. Die Vorbereitungen für das Fest der Feste sind im vollen Gang, als dem Weihnachtsmann auffällt, daß sein geliebter Zimttee leer ist. Möglichst schnell will er neuen Tee besorgen. Doch merkwürdigerweise sind alle Teeläden in der Stadt geschlossen, nirgendwo gibt es mehr Zimttee zu kaufen. Wie gerufen kommt dem Weihnachtsmann da ein Päckchen, das er zusammen mit Beutolomäus unverhofft auf der Schwelle zu seiner Hütte findet. »Von einem Freund« steht als Absender darauf. Was Beutolomäus und der Weihnachtsmann jedoch nicht wissen: Der angebliche Freund ist Richie Raff, skrupelloser Manager des Spielzeugkonzerns GameToy. Und Richie Raff ist alles andere als ein Freund von Beutolomäus und dem Weihnachtsmann.

Für die Richtigkeit der Angaben kann ich keine Gewähr übernehmen!
Beutolomäus und die vergessene Weihnacht
Diese Serie wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diese Serie kommentieren! --->
Du willst keine Sendung verpassen! --->
Serie bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Fernsehserien (deutsch)
Ki.Ka. (deutsch) 
Die Darsteller der Jungenrollen
Luka Andres
(Melle König)
Geburtstag: 14.05.1997

24 Folgen
Cedric Eich
(Casper König)
Geburtstag: 10.08.2000

24 Folgen
Bruno Leon Schubert
(Balti König)
Geburtstag: 31.01.1997

24 Folgen
Die Folgen
Folge 1:
Der Zimttee
Beutolomäus und der Weihnachtsmann sind in Hochstimmung. Weihnachten steht kurz vor der Tür und die ersten Wunschzettel der Kinder treffen schon bei ihnen ein. Die Vorbereitungen für das Fest der Feste sind im vollen Gang, als dem Weihnachtsmann auffällt, daß sein geliebter Zimttee leer ist. Möglichst schnell will er neuen Tee besorgen. Doch merkwürdigerweise sind alle Teeläden in der Stadt geschlossen, nirgendwo gibt es mehr Zimttee zu kaufen. Wie gerufen kommt dem Weihnachtsmann da ein Päckchen, das er zusammen mit Beutolomäus unverhofft auf der Schwelle zu seiner Hütte findet. »Von einem Freund«, steht als Absender darauf. Was Beutolomäus und der Weihnachtsmann jedoch nicht wissen: Der angebliche Freund ist Richie Raff, skrupelloser Manager des Spielzeugkonzerns GameToy. Und Richie Raff ist alles andere als ein Freund von Beutolomäus und dem Weihnachtsmann.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 2:
Ein hinterhältiger Plan
Beutolomäus macht sich große Sorgen um seinen Chef, den Weihnachtsmann. Nach zwanzig Stunden Schlaf wacht er auf und ist völlig verwirrt: Der Weihnachtsmann erkennt seinen treuen Beutolomäus nicht mehr. Obendrein kann er sich überhaupt nicht mehr daran erinnern, daß er der Weihnachtsmann sein soll. Und was ist eigentlich dieses Weihnachten? Beutolomäus vermutet, daß mit dem Tee, den der Weihnachtsmann vor ihrer Hütte gefunden und von dem er getrunken hat, etwas nicht stimmt. Unterdessen präsentiert der skrupellose Manager Richie Raff den Mitarbeitern seines Konzerns GameToy einen genialen Plan: Die Kinder auf der ganzen Welt sollen ihre Wunschzettel nicht mehr an den Weihnachtsmann, sondern an GameToy schicken und dort ihre Geschenke bestellen. Anstelle des Weihnachtsfestes wird es dann große Verkaufsveranstaltungen geben: Lastwagen voller Geschenke fahren in jede Stadt und in jedes Dorf der Welt und übernehmen dort die Bescherung. Den Geschenkesack Beutolomäus und den Weihnachtsmann braucht dafür dann niemand mehr.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 3:
Das Gegenmittel
Der Weihnachtsmann hat vergessen, was Weihnachten ist, und auch seinen treuen Beutolomäus erkennt er nicht mehr. Im »Buch der magischen Tees« findet Beutolomäus die Ursache für den plötzlichen Gedächtnisverlust seines Chefs. Der Weihnachtsmann hat vom »Tee des Vergessens« getrunken. Doch für jedes Mittel gibt es auch ein Gegenmittel. Zusammen mit der Kräuterfrau Koranda finden Beutolomäus und der Weihnachtsmann heraus, daß ein »Tee der Erinnerung« existiert. Wenn der Weihnachtsmann den trinkt, kehrt seine Erinnerung an das Fest der Feste und vor allem auch an Beutolomäus wieder zurück. Doch die Zutaten für diesen Tee sind äußerst seltsam und nur schwer zu finden.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 4:
Das Engelshaar
Beutolomäus und der Weihnachtsmann haben ein Rezept für ein Gegenmittel gefunden, das gegen den »Tee des Vergessens« hilft. Jede einzelne Zutat bewirkt, daß sich der Weihnachtsmann wieder für eine Stunde an Weihnachten erinnern kann. Alle Bestandteile zusammen heilen den Weihnachtsmann endgültig vom »Tee des Vergessens«. Doch die Zutaten für das Gegenmittel, den »Tee der Erinnerung«, sind äußerst seltsam. Ganz oben auf der Liste steht Engelshaar. Aber wo soll Beutolomäus einen Engel finden? Wo wohnen Engel und kann man sie überhaupt sehen? Während Beutolomäus’ Freundin Kalle den Geschenkesack auf die richtige Idee bringt, ist auch Bösewicht Richie Raff nicht untätig. Seine Helfer berichten ihm von dem Gegenmittel, das Beutolomäus und der Weihnachtsmann brauen wollen. Das muß Richie Raff mit allen Mitteln verhindern. Denn schließlich will er, daß der Weihachtsmann ein für allemal das Weihnachtsfest vergißt.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 5:
Das Mondlicht
Beutolomäus und der Weihnachtsmann sind außer sich vor Freude, denn der Weihnachtsmann hat seine Erinnerung an das Weihnachtsfest, an seinen treuen Gefährten und an sich selbst zurück. Zumindest für eine Stunde kann sich der Weihnachtsmann erinnern. Das Engelshaar, die erste Zutat für den dringend benötigten »Tee der Erinnerung«, wirkt. Schnell nutzen Beutolomäus und der Weihnachtsmann die wertvolle Zeit und zaubern einige Weihnachtsgeschenke, bevor sie nach der nächsten merkwürdigen Zutat suchen. Nach dem Engelshaar benötigt das Weihnachtsteam Mondlicht. Das klingt einfach, aber wie sollen die beiden Mondlicht einfangen und daraus einen »Tee der Erinnerung« kochen? Nachdenklich durchstreifen Beutolomäus und der Weihnachtsmann den tiefverschneiten Weihnachtswald, als sie plötzlich ein Geistesblitz durchfährt.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 6:
Unerfüllte Wünsche
Beutolomäus hat es geschafft und zusammen mit dem Weihnachtsmann die zweite Zutat für den »Tee der Erinnerung« entdeckt: das Mondlicht. Für eine weitere Stunde kann sich der Weihnachtsmann wieder an das Weihnachtsfest erinnern und weitere Geschenke zaubern, die die Kinder zu Weihnachten bekommen sollen. Doch es gibt ein schwerwiegendes neues Problem: In der Weihnachtsmannhütte gibt es keine Wunschzettel mehr, die der Weihnachtsmann erfüllen könnte. Beutolomäus will sofort neue von der Post holen. Doch auch dort wird er enttäuscht. Bei der Post sind nur ganz wenige neue Wunschzettel angekommen – die Kinder schreiben nicht mehr an den Weihnachtsmann.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 7:
Der Verrat
Der Weihnachtsmann hat Weihnachten wieder vergessen und bisher nur wenige Geschenke für die Kinder gezaubert. Die Kinder schreiben außerdem keine Wunschzettel mehr an den Weihnachtsmann und für den »Tee der Erinnerung« haben Beutolomäus und sein Chef erst zwei Zutaten zusammen. Beutolomäus ist der Verzweiflung nah. Dafür bekommt Widersacher Richie Raff Oberwasser. Ihm ist daran gelegen, daß der Weihnachtsmann für immer das Weihnachtsfest vergißt. Denn dann verteilt an seiner Stelle Richies Firma GameToy die Weihnachtsgeschenke an alle Kinder der Welt. Damit sein Plan sicher gelingt, heuert Richie zwei junge Spione an. Die sollen ihm verraten, welche Zutaten Beutolomäus und der Weihnachtsmann für das Gegenmittel, den »Tee der Erinnerung«, schon zusammen haben.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 8:
Schweinsohren gesucht!
Beutolomäus und der Weihnachtsmann erfüllen einen Kinderwunsch nach dem anderen, der Geschenkestapel in der Weihnachtsmannhütte wächst und wächst. Damit sich der Weihnachtsmann auch weiterhin an das Weihnachtsfest erinnern kann, benötigen die beiden dringend die nächste Zutat für den »Tee der Erinnerung«. Im Rezept steht: Schweinsohren. Brrr, die Ohren eines richtigen Schweins sind damit doch wohl nicht gemeint, hofft Beutolomäus. Aber auch das gleichnamige Gebäck, in das der Weihnachtsmann lustvoll hineinbeißt, hat nicht die gewünschte Wirkung. Damit nicht genug, rätseln Beutolomäus und der Weihnachtsmann nämlich nicht allein. Auch ihr Widersacher Richie Raff kennt die Zutaten für den »Tee der Erinnerung«. Mit allen Mitteln will er verhindern, daß sich der Weihnachtsmann wieder dauerhaft an das Weihnachtsfest erinnern kann. Darum dürfen er und sein Gehilfe Beutolomäus auf keinen Fall die Schweinsohren bekommen. Was auch immer damit gemeint sein mag.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 9:
Der Diebstahl
Richie Raff ist wütend. Er konnte nicht verhindern, daß Beutolomäus und der Weihnachtsmann eine neue Zutat für den »Tee der Erinnerung« gefunden haben. Doch Richie muß unbedingt dafür sorgen, daß der Weihnachtsmann seine Erinnerung an Weihnachten nicht mehr zurückerlangt. Nur dann kann Richies Konzern GameToy die Bescherung aller Kinder in der Welt übernehmen. Richie Raff heckt einen neuen Plan aus. Wenn er Beutolomäus und den Weihnachtsmann nicht daran hindern kann, einzelne Zutaten zu bekommen, muß er zum großen Gegenschlag ausholen: Unbemerkt will Richie in die Weihnachtsmannhütte schleichen und dort sämtliche Zutaten für den »Tee der Erinnerung«, die Beutolomäus und der Weihnachtsmann schon beisammen haben, stehlen.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 10:
Gefangen im Müll
Da haben Beutolomäus und der Weihnachtsmann mühevoll exotische Zutaten für den »Tee der Erinnerung« gesammelt, und ihr Widersacher Richie Raff klaut sie vor ihrer Nase aus der Weihnachtsmannhütte. Zusammen mit seiner Freundin Kalle setzt sich Beutolomäus auf die Spur des gemeinen Diebes. Im Hof des Konzerns GameToy beobachten die beiden, wie Richie Raff eine verdächtige Tasche in einem großen Müllcontainer entsorgt. Ob darin die wichtigen Zutaten sind? Kalle beschattet weiter Richie, und Beutolomäus will das Geheimnis um die Tasche lüften. Doch auch ein unbekannter Dritter interessiert sich dafür. Und anstatt die Tasche aus dem Container zu fischen, landet Beutolomäus plötzlich selbst im Müll, und der Unbekannte verschwindet mit der Tasche.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 11:
Der Unfall
Beutolomäus und seine Freundin Kalle suchen die Zutaten für den »Tee der Erinnerung«, die Richie Raff aus der Weihnachtsmannhütte geklaut hat. Richie hat die Zutaten in eine Tasche gepackt und einfach in den Müll geworfen, so viel haben Beutolomäus und Kalle schon herausgefunden. Dummerweise hat ein Bettler die Tasche aus dem Müll gefischt und ist damit verschwunden. Die beiden Freunde nehmen seine Spur auf und finden ihn in seinem Zuhause. Doch Bettler Josef glaubt Beutolomäus nicht, daß er der einzig wahre Geschenkesack des Weihnachtsmannes ist, und will die Tasche nicht herausrücken. Wie soll Beutolomäus ihn davon überzeugen, daß er die Zutaten unbedingt braucht, damit es auch in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsfest gibt?

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 12:
In der Höhle des Löwen
Der Weihnachtsmann ist gestürzt und hat sich das Bein verletzt. Er benötigt die Hilfe eines Arztes. Aber wie soll der zur Weihnachtsmannhütte gelangen? Der einzige Wagen, der den Weg durch den Weihnachtswald zur Hütte finden kann, ist das Postauto, mit dem die Postbotin alljährlich die Wunschzettel bringt. Beutolomäus macht sich auf den Weg, um sie um Hilfe zu bitten. Doch etwas Schreckliches ist dazwischengekommen: Das wichtige Postauto hat sich Erzrivale Richie Raff unter den Nagel gerissen. Zusammen mit Kalle und der Postbotin versucht Beutolomäus darum, dem Bösewicht den Wagen wieder abzuluchsen. Und dazu müssen die drei tief in die Trickkiste greifen und sich in die Höhle des Löwen begeben.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 13:
Der Weihnachtsstern
Beutolomäus und Kalle eilen dem verletzten Weihnachtsmann zur Hilfe. Doch als sie die Weihnachtsmannhütte betreten, ist sie leer. Der Weihnachtsmann ist verschwunden. Ein aufgeschlagenes Medizinbuch läßt Beutolomäus zu dem Schluß kommen, daß der Weihnachtsmann sich schon selbst verarztet hat. Aber wohin ist er dann gegangen? Ob er sich allein auf die Suche nach der nächsten Zutat für den »Tee der Erinnerung« gemacht hat? Für Beutolomäus ist klar: Er muß seinen Chef finden. Mit dem Postauto machen sich Beutolomäus und Kalle auf den Weg. Gleichzeitig versucht ihr Widersacher Richie Raff, mit Hilfe eines GPS-Gerätes das Postauto zu finden. Wer findet nun wen zuerst?

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 14:
Der unheilige Abend
Beutolomäus und Kalle haben den Weihnachtsmann gefunden, der wiederum einen Ring sucht. Leider kann er sich aber nicht daran erinnern, warum er ihn sucht. Der »Tee des Vergessens« hat wieder seine volle Wirkung entfaltet. Beim Weihnachtsmann sind sämtliche Erinnerungen an alles, was mit Weihnachten zu tun hat, wie weggeblasen. Beutolomäus ist verzweifelt. Denn für das Gegenmittel, den »Tee der Erinnerung«, fehlen noch wichtige Zutaten. Dabei drängt die Zeit, bis Weihnachten sind es nur noch wenige Tage. Dem Widersacher Richie Raff allerdings ist die Zeit bis zum Weihnachtsabend, an dem alle Kinder der Welt nur noch von seinem Konzern GameToy beschenkt werden sollen, viel zu lang. Darum heckt Richie einen ebenso genialen wie gemeinen Plan aus: Er will kurzerhand den Weihnachtsabend vorverlegen, die Bescherung soll nun schon am dreiundzwanzigsten Dezember stattfinden.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 15:
Einfach zu lecker!
Mit Hilfe des Rings von Bettler Josef hat der Weihnachtsmann für eine Stunde seine Erinnerung an alles Weihnachtliche zurückerlangt. In dieser kurzen Zeit widmet er sich voll und ganz den Weihnachtswünschen der Kinder. Beutolomäus geht inzwischen durch, welche Zutaten sie noch für den »Tee der Erinnerung« brauchen und welche sie schon haben: Engelshaar, Mondlicht, Weihnachtsstern und Zimtkekse. Bei Zimtkeksen stockt Beutolomäus, denn die Plätzchen, die ihr Freund Caspar extra für die beiden gebacken hat, sind weg. Sofort hat Beutolomäus ihren Widersacher Richie Raff in Verdacht. Hat der Bösewicht sie schon wieder bestohlen? Doch kleinlaut muß der Weihnachtsmann zugeben, daß er die Zimtkekse aufgegessen hat, in einer Phase, in der er sich nicht an Weihnachten erinnern konnte. Eine schöne Bescherung. Neue Zimtkekse müssen her. Es gibt nur ein Problem: Im Rezept für den »Tee der Erinnerung« heißt es, daß jede Zutat nur ein einziges Mal verwendet werden darf. Beutolomäus und der Weihnachtsmann können nicht einfach neue Kekse backen. Eine wichtige Zutat fehlt ihnen also, damit der Weihnachtsmann mit Hilfe des »Tees der Erinnerung« endlich wieder seine Erinnerung an alles Weihnachtliche zurückbekommen kann.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 16:
Ein glücklicher Fund
Nur noch wenige Tage bis Weihnachten und der Weihnachtsmann kann sich noch immer an nichts erinnern, was mit Weihnachten zu tun hat. Und was noch schlimmer wiegt: Das Gegenmittel gegen diesen Gedächtnisverlust, der »Tee der Erinnerung«, ist in unerreichbare Ferne gerückt. Denn der Weihnachtsmann hat eine wichtige Zutat, die Zimtkekse, einfach aufgegessen. Sein treuer Beutolomäus sucht Rat bei seiner Freundin Kalle und macht dort eine glückliche Entdeckung. Und auch Kalle findet unverhofft etwas, als sie im Treppenhaus Herrn König begegnet, dem Vater von Caspar, Melle und Balti.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 17:
Der Zimtkeks
Ein einzelner Zimtkeks ist die wichtigste Zutat für den »Tee der Erinnerung«. Ohne ihn wird der Weihnachtsmann für immer vergessen, wer er, wer Beutolomäus und was überhaupt dieses Weihnachtsfest ist. Darum muß Beutolomäus besonders gut auf diesen Zimtkeks aufpassen und braucht dafür ein geniales Versteck. Denn schneller als Beutolomäus lieb sein kann, erfährt auch Bösewicht Richie Raff von dem Zimtkeks. Wenn Richie diesen Keks besitzt, kann er den Weihnachtsmann für immer besiegen. Um jeden Preis muß Richie darum in den Winterwald und in der Weihnachtsmannhütte nach dem Gebäck suchen.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 18:
Weihnachtsputz
Kalle hat mit Richie Raffs Putzfrau Hülya die Rollen getauscht und gelangt so, getarnt als Hülyas Vertretung, in das Büro von Richie Raff. Als Kalle bemerkt, daß das Büro leer ist, holt sie Beutolomäus dazu. Zusammen durchsuchen die beiden Freunde das Zimmer. Denn in diesem Büro vermuten Kalle und Beutolomäus den Sack mit Keksen, den Richie aus der Weihnachtsmannhütte geklaut hat. Diese Kekse sind etwas ganz besonderes, denn unter ihnen versteckt liegt der wichtige Zimtkeks, den Beutolomäus und der Weihnachtsmann unbedingt für den »Tee der Erinnerung« benötigen. Ansonsten würde der Weihnachtsmann für immer das Weihnachtsfest vergessen. Tatsächlich werden Beutolomäus und Kalle genau in dem Moment fündig, als Richie Raff in sein Büro zurückkommt.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 19:
Post vom Weihnachtsmann
Beutolomäus und der Weihnachtsmann stehen vor dem letzten großen Rätsel. Für den »Tee der Erinnerung« benötigen sie nur noch eine einzige Zutat. Dann erlangt der Weihnachtsmann endgültig seine Erinnerung an das Weihnachtsfest zurück. Doch diese letzte Zutat hat es in sich: die Geschenke der drei Könige. Während sich Beutolomäus und der Weihnachtsmann die Köpfe heiß denken, wird Bettler Josef überfallen. Die Handlanger von Richie Raff wollen seinen Ring klauen. Zwar kann Josef die Schläger vertreiben, bekommt selbst aber auch einiges ab. Caspar entdeckt das und beschließt sofort, Josef zu helfen. Zusammen mit seinen beiden Brüdern Balti und Melle bringt er Josef eine neue Wolldecke, Tee und etwas zu essen vorbei. Als Beutolomäus das bemerkt, ist er wie vom Donner gerührt. Wie heißen die drei Brüder noch gleich? Caspar, Melchior, genannt Melle, und Balthasar, genannt Balti, König. Beutolomäus ist außer sich vor Freude, das muß die letzte Zutat sein, die Geschenke der drei Könige.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 20:
Alles im Sack
Kaum haben Beutolomäus und der Weihnachtsmann auch die letzte Zutat für den »Tee der Erinnerung«, gibt es bereits ein neues Problem. Ihr Widersacher Richie Raff leistet gründliche Arbeit. Mit großen Werbeaktionen will er überall verbreiten lassen, daß Beutolomäus und der Weihnachtsmann in diesem Jahr die Kinder im Stich lassen. Nur Richies Konzern GameToy könne ihre Weihnachtswünsche erfüllen. Da hat der Weihnachtsmann eine ungewöhnliche Idee. Wenn die Kinder nicht mehr an ihn schreiben, dann schreibt eben der Weihnachtsmann an jedes Kind: Alle sollen wissen, daß Beutolomäus und der Weihnachtsmann natürlich auch in diesem Jahr am Weihnachtsabend zur Bescherung zu ihnen nach Hause kommen. Während der Weihnachtsmann schreibt und schreibt, hilft Beutolomäus eifrig die vielen, vielen Briefe in die Stadt zu bringen und an die Kinder und Familien zu verteilen. Doch seine Vorfreude auf das Weihnachtsfest und seine gute Stimmung sind nicht von langer Dauer. Hinter einer dunklen Ecke lauert Richie Raff ihm auf.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 21:
Wieder da!
Der Weihnachtsmann macht sich Sorgen. Beutolomäus ist von seinem Ausflug in die Stadt nicht zurückgekommen und nirgendwo zu finden. In seiner Verzweiflung vertraut sich der Weihnachtsmann Kalle an. Plötzlich klingelt Kalles Nachbarjunge Caspar Sturm an der Wohnungstür: Richie Raff hat eine große Werbeveranstaltung auf dem Marktplatz organisiert. Das müssen sie sich unbedingt ansehen. Auf dem Markt preist Richie lauthals sein großes GameToy-Fest an. Er will allen Kindern beweisen, daß es sich nicht mehr lohnt, auf eine Bescherung mit dem Weihnachtsmann zu hoffen. Schließlich hat der Weihnachtsmann seinen treuen Geschenkesack Beutolomäus einfach achtlos weggeworfen, behauptet Richie. Als Beweis präsentiert er Beutolomäus, der schlaff neben ihm auf dem Boden liegt. Der Weihnachtsmann traut seinen Augen nicht. Er muß seinen treuen Beutolomäus aus Richies Fängen befreien!

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 22:
Eine aufregende Nacht
Richie Raff ist völlig in seinem Element. Nur noch einmal schlafen, dann wird sein großes GameToy-Familienfest stattfinden. Alle Kinder werden von ihm und nicht vom Weihnachtsmann und Beutolomäus ihre Weihnachtsgeschenke bekommen. Die Eltern werden dafür natürlich teuer bezahlen. So kurz vor dem Ziel hat Richie noch eine besonders raffinierte Idee: Er verspricht jedem, der weihnachtliche Gegenstände wie Christbaumkugeln, Weihnachtsengel, Geschenkpapier oder Weihnachtsbäume bei ihm abgibt, einen extra Geschenkgutschein von GameToy. In einer langen Schlange reihen sich die Menschen vor Richies Sammelstelle. Als Beutolomäus und der Weihnachtsmann das mitbekommen, sind sie schockiert. Denn Richie Raff will dem Weihnachtsfest alles Feierliche nehmen und daraus eine reine Verkaufsveranstaltung für seinen Konzern GameToy machen. Für Beutolomäus und den Weihnachtsmann wird es höchste Zeit, etwas gegen Richie Raff zu unternehmen. Und so schleicht sich Beutolomäus zusammen mit seiner Freundin Kalle in der Nacht heimlich auf das Firmengelände von GameToy.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 23:
Richies großer Auftritt
Der dreiundzwanzigste Dezember, Richie Raffs großer Tag, auf den er so lange hingefiebert hat, bricht an. Der Marktplatz ist in grelles Licht getaucht, laute Popmusik erschallt aus Lautsprechern. Vor dem riesigen, glänzenden GameToy-Lastwagen warten Kinder mit ihren Eltern auf die Geschenkeausgabe. Richie Raff hat seinen größten Triumph vor Augen. Niemand fragt mehr nach Beutolomäus und dem Weihnachtsmann. Weihnachtsgeschenke gibt es nur noch von Richies Konzern GameToy. Doch da hat der skrupellose Manager die Rechnung ohne Beutolomäus und den Weihnachtsmann gemacht. Aus einiger Entfernung beobachten die beiden das Spektakel und warten auf Kalle. Ihre sonst so zuverlässige Freundin taucht ausgerechnet heute nicht pünktlich am Treffpunkt auf. Dabei zählt jede Minute, um Richie Raff doch noch das Handwerk zu legen.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 24:
Heiligabend
Der wichtigste Tag im Jahr für Beutolomäus und den Weihnachtsmann ist da – der Weihnachtsabend. Die gemeine Intrige ihres Widersachers Richie Raff haben die beiden überstanden. Gemeinsam haben Beutolomäus und der Weihnachtsmann ein Gegenmittel gegen den »Tee des Vergessens« gefunden. Rechtzeitig hat der Weihnachtsmann seine Erinnerung an Weihnachten zurück und pünktlich zum Weihnachtsabend Beutolomäus mit den Geschenken für alle Kinder der Welt beladen. Der Bescherung steht nun nichts mehr im Wege. Doch womit Beutolomäus und der Weihnachtsmann nicht rechnen: Ihr Widersacher Richie Raff gibt sich noch lange nicht geschlagen. Vor dem Haus der Familie König lauert er den beiden auf.

Produktionsjahr: 2009

Deutschland

Regie: Hannes Spring
Buch: Andreas Schlüter
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis

Darsteller der Jungenrollen:
Luka Andres (als Melle König)
Cedric Eich (als Casper König)
Bruno Leon Schubert (als Balti König)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Folge 1: Der Zimttee:
Donnerstag, 1. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Donnerstag, 1. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Freitag, 2. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Freitag, 2. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Samstag, 3. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Samstag, 3. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Sonntag, 4. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Sonntag, 4. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Montag, 5. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Montag, 5. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Dienstag, 6. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Dienstag, 6. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Mittwoch, 7. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Mittwoch, 7. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Donnerstag, 8. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Donnerstag, 8. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Freitag, 9. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Freitag, 9. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Samstag, 10. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Samstag, 10. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Sonntag, 11. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Sonntag, 11. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Montag, 12. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Montag, 12. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Dienstag, 13. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Dienstag, 13. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Mittwoch, 14. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Mittwoch, 14. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Donnerstag, 15. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Donnerstag, 15. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Freitag, 16. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Freitag, 16. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Samstag, 17. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Samstag, 17. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Sonntag, 18. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Sonntag, 18. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Montag, 19. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Montag, 19. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Dienstag, 20. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Dienstag, 20. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Mittwoch, 21. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Mittwoch, 21. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Donnerstag, 22. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Donnerstag, 22. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Freitag, 23. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Freitag, 23. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Samstag, 24. Dezember 2011, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Samstag, 24. Dezember 2011, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Montag, 19. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Montag, 19. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Dienstag, 20. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Dienstag, 20. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Mittwoch, 21. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Mittwoch, 21. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Donnerstag, 22. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Donnerstag, 22. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Freitag, 23. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Freitag, 23. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Montag, 26. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Montag, 26. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Dienstag, 27. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Dienstag, 27. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Mittwoch, 28. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Mittwoch, 28. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Donnerstag, 29. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Donnerstag, 29. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Freitag, 30. November 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Freitag, 30. November 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Montag, 3. Dezember 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Montag, 3. Dezember 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Dienstag, 4. Dezember 2012, 10.25 bis 10.35 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Dienstag, 4. Dezember 2012, 10.35 bis 10.45 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Sonntag, 1. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Sonntag, 1. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Montag, 2. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Montag, 2. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Dienstag, 3. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Dienstag, 3. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Mittwoch, 4. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Mittwoch, 4. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Donnerstag, 5. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Donnerstag, 5. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Freitag, 6. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Freitag, 6. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Samstag, 7. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Samstag, 7. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Sonntag, 8. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Sonntag, 8. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Montag, 9. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Montag, 9. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Dienstag, 10. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Dienstag, 10. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Mittwoch, 11. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Mittwoch, 11. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Donnerstag, 12. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Donnerstag, 12. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Freitag, 13. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Freitag, 13. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Samstag, 14. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Samstag, 14. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Sonntag, 15. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Sonntag, 15. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Montag, 16. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Montag, 16. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Dienstag, 17. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Dienstag, 17. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Mittwoch, 18. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Mittwoch, 18. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Donnerstag, 19. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Donnerstag, 19. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Freitag, 20. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Freitag, 20. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Samstag, 21. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Samstag, 21. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Sonntag, 22. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Sonntag, 22. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Montag, 23. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Montag, 23. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Dienstag, 24. Dezember 2013, 6.40 bis 6.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Dienstag, 24. Dezember 2013, 18.40 bis 18.50 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Montag, 1. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Dienstag, 2. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Donnerstag, 4. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Freitag, 5. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Samstag, 6. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Sonntag, 7. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Montag, 8. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Dienstag, 9. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Mittwoch, 10. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Donnerstag, 11. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Freitag, 12. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Samstag, 13. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Sonntag, 14. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Montag, 15. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Dienstag, 16. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Mittwoch, 17. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Donnerstag, 18. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Freitag, 19. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Samstag, 20. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Sonntag, 21. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Montag, 22. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Dienstag, 23. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Mittwoch, 24. Dezember 2014, 18.00 bis 18.10 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Dienstag, 1. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Mittwoch, 2. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Donnerstag, 3. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Freitag, 4. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Samstag, 5. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Sonntag, 6. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Montag, 7. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Dienstag, 8. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Mittwoch, 9. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Donnerstag, 10. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Freitag, 11. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Samstag, 12. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Sonntag, 13. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Montag, 14. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Dienstag, 15. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Mittwoch, 16. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Donnerstag, 17. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Freitag, 18. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Samstag, 19. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Sonntag, 20. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Montag, 21. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Dienstag, 22. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Mittwoch, 23. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Donnerstag, 24. Dezember 2015, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 1: Der Zimttee:
Donnerstag, 1. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 2: Ein hinterhältiger Plan:
Freitag, 2. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 3: Das Gegenmittel:
Samstag, 3. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 4: Das Engelshaar:
Sonntag, 4. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 5: Das Mondlicht:
Montag, 5. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 6: Unerfüllte Wünsche:
Dienstag, 6. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 7: Der Verrat:
Mittwoch, 7. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 8: Schweinsohren gesucht!:
Donnerstag, 8. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 9: Der Diebstahl:
Freitag, 9. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 10: Gefangen im Müll:
Samstag, 10. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 11: Der Unfall:
Sonntag, 11. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 12: In der Höhle des Löwen:
Montag, 12. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 13: Der Weihnachtsstern:
Dienstag, 13. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 14: Der unheilige Abend:
Mittwoch, 14. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 15: Einfach zu lecker!:
Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 16: Ein glücklicher Fund:
Freitag, 16. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 17: Der Zimtkeks:
Samstag, 17. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 18: Weihnachtsputz:
Sonntag, 18. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 19: Post vom Weihnachtsmann:
Montag, 19. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 20: Alles im Sack:
Dienstag, 20. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 21: Wieder da!:
Mittwoch, 21. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 22: Eine aufregende Nacht:
Donnerstag, 22. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 23: Richies großer Auftritt:
Freitag, 23. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Folge 24: Heiligabend:
Samstag, 24. Dezember 2016, 18.00 bis 18.15 Uhr, Ki.Ka. – Kinderkanal
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!