Heiners Filmseiten

User:

Pass:




Passwort vergessen?

Registrieren

Du brauchst Hilfe?
Schweizreisen
Skandinavienreisen
Reisen Andorra Italien Schweiz
Europa Express Reisen
Blue and White
Paare und Beratung
Späherschaft
Welcome Tours
Serie: Racko – Ein Hund für alle Fälle
Originaltitel: Racko – Ein Hund für alle Fälle
Deutschland, Familienkomödie
Produktionsjahr: 2018

Florian Wiesner, genannt Flori, erbt von seinem Großvater, den er nie kennengelernt hat, einen Bauernhof in Bayern. Zum Hof und damit zum Erbe gehört auch Racko, der Hund des Großvaters. Flori lebt eigentlich in Leipzig. Jetzt soll er seine gewohnte Umgebung verlassen und mit seiner Mutter Eva ins Voralpenland ziehen. Und dann ist da noch der Bauunternehmer Angerer, der an Floris Erbe will und dabei nichts unversucht läßt. Gut, daß es neben seiner Mutter noch die Haushälterin Theres gibt. Und Fee – sie ist fast so alt wie Flori und hat ihr Pferd Sunny auf dem Hof eingestellt. Floris bester Freund wird aber schnell Racko. Zusammen mit dem struwweligen Vierbeiner erkundet er die neue Heimat und findet langsam Gefallen daran. Denn das Leben auf dem Land bietet manches, was es in einer Großstadt nicht gibt. Racko und Flori werden bald ziemlich beste Freunde.

Für die Richtigkeit der Angaben kann ich keine Gewähr übernehmen!
Diese Serie wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Bemerkungen, Kommentare, Bewertungen
Fehler entdeckt? Bemerkungen? --->
Du willst diese Serie kommentieren! --->
Du willst keine Sendung verpassen! --->
Serie bewerten:
 Dieser Film/diese Serie taugt nichts!
 Die Jungendarsteller sind ganz nett, ansonsten Schrott!
 Tolle Jungendarsteller, halbwegs nette Unterhaltung!
 Gutaussehende und gut spielende Jungendarsteller, gute Handlung!
 Hier stimmt einfach alles, die Jungen, die Handlung, alles!

Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Fernsehserien (deutsch)
Die Darsteller der Jungenrollen
Leon de Greiff
(Flori Wiesner)
11 Folgen
Lino de Greiff
(Flori Wiesner)
11 Folgen
Die Folgen
Folge 1:
Unerwarteter Besuch
Alois Wiesner liegt im Sterben. Die treue Haushälterin Theres sucht seine Tochter Eva in Leipzig auf, um sie und ihren zwölfjährigen Sohn Flori zur Rückkehr nach Bayern zu bewegen. Eva soll sich mit ihrem Vater aussprechen und Alois endlich seinen Enkel kennenlernen. Doch sie sind zu spät. Als sie auf dem idyllischen Wiesnerhof ankommen, ist der Großvater bereits verstorben. Während Eva um ihren Vater trauert, findet Flori in Hofhund Racko einen unerwarteten Freund.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 2:
Schweres Erbe
Zur großen Überraschung seiner Mutter Eva erbt Flori von seinem Opa zwei Dinge: den alten Bauernhof und den treuen Hund Racko. Eva fühlt sich von ihrem Vater einmal mehr brüskiert und will den Hof schnellstmöglich verkaufen – was Haushälterin Theres jedoch nach allen Regeln der Kunst zu verhindern versucht. Zurück in Leipzig, stellt sich der Alltag von Eva und Flori mit Racko als schwierig heraus: Ein Hofhund in der Großstadt, das kann nicht gutgehen.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 3:
Das Angebot
Um den geerbten Hund Racko zurückzubringen, begleitet Flori seine Mutter nach Bayern. Eva will den Verkauf des Hofes des verstorbenen Großvaters selbst in die Hand nehmen. Flori fühlt sich derweil auf dem Hof fremd und verloren. Ein anderer hat jedoch große Pläne damit: Bauunternehmer Angerer will auf dem Grund eine Hotelanlage errichten und schickt den Bürgermeister vor, um den Kauf zu arrangieren. In Eva erwachen jedoch Erinnerungen an ihre Kindheit, weshalb sie das Angebot ablehnt. Ihr Elternhaus soll auf keinen Fall abgerissen werden.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 4:
Der Unfall
Evas Plan, den geerbten Hof zu verkaufen, erweist sich als schwierig. Flori versucht derweil, sich in der fremden Umgebung zurechtzufinden und freundet sich langsam mit der zwölfjährigen Fee an. Zusammen unternehmen sie eine Mountainbiketour. Dabei fährt Flori allerdings sehr waghalsig, stürzt schwer und verletzt sich. Nur Racko kann ihm in dieser Situation helfen. Mutter Eva versucht, auf dem Hof eine Osteopathiepraxis aufzubauen. Als Angerer davon Wind bekommt, fängt er sofort an, ihr Knüppel zwischen die Beine zu werfen.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 5:
Die Entdeckung
Bauunternehmer Angerer setzt alles daran, an den Wiesnerhof zu kommen. Er macht Eva ein attraktives Kaufangebot. Alles scheint sich gut zu fügen: Auch für Haushälterin Theres und Racko wäre gesorgt. Eva will einwilligen. Auch Flori freut sich auf die Rückkehr nach Leipzig, bis er überraschend hinter Angerers Geheimnis kommt: Der will den Hof sofort abreißen. Soll Flori sein Wissen verschweigen, damit er wieder zurück nach Leipzig kann?

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 6:
Racko Superstar
Eva eröffnet endlich die Osteopathiepraxis am Wiesnerhof. Doch die Patienten bleiben aus! Sehr zur Freude von ihrem Widersacher Angerer, der seine Pläne keineswegs aufgegeben hat. Flori will seiner Mutter helfen, das Geschäft anzukurbeln: Zusammen mit Fee macht er Racko zur Werbefigur im Internet. Die Aktion wird ein großer Erfolg. Dann aber erfährt Eva von Floris Problemen in der Schule.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 9:
Die Versteigerung
Eva leidet zunehmend unter dem Druck ihrer finanziellen Probleme, die ihr Angerers Aktionen eingebrockt haben. Flori möchte seiner Mutter gerne helfen: Gemeinsam mit Fee und Racko versucht er, an Geld zu kommen. Sogar beim Bankdirektor wird er vorstellig. Aber da beißt er auf Granit, denn der ist von seinem Spezi Angerer längst instruiert. Dann die Königsidee: Flori will den alten Traktor seines Großvaters versteigern.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Fernsehserien (deutsch)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 10:
Racko in Love
Überraschender Besuch auf dem Wiesnerhof: Evas ehemalige Patientin Hilde Kowalski kommt aus Leipzig nach Oberbayern. Mit dabei hat sie ihre Hündin Lola, eine prämierte Pudeldame. Bei Racko löst sie große Gefühle aus – und am Wiesnerhof ein ziemliches Chaos. Angerer treibt unterdessen seine Pläne voran: Gemeinsam mit dem Bürgermeister will er durch immer neue Schikanen die Wiesners endlich zum Verkauf des Hofes zwingen.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Weitere Informationen
IMDb (The Internet Movie Database)Fernsehserien (deutsch)
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 11:
Das Denkmal
Angerers ewige Attacken zermürben Eva und auch Haushälterin Theres. Da hat Flori eine Idee: Könnte nicht der Denkmalschutz den Wiesnerhof endgültig vor Angerers Zugriff schützen? Martin, Vater von Fee und von Beruf Bauingenieur, soll die Sache einschätzen. Da der verstorbene Opa allerdings einige bauliche Verschlimmbesserungen durchgeführt hat, kann Martin Eva nur wenig Hoffnung machen. Doch Flori will so schnell nicht aufgeben. Vielleicht muß man da ja nur etwas nachhelfen.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Weitere Informationen
Fernsehserien (deutsch) 
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 12:
Die Entführung
Für Flori und Fee beginnen die Ferien, und alles scheint rosig: Flori hat die Klasse geschafft und der Hof scheint gerettet. Weil Angerer plötzlich die Felle davonschwimmen, heckt er einen besonders perfiden Plan aus, um doch noch an sein Ziel zu kommen: Er läßt Racko entführen. Denn ohne seinen besten Freund wird Flori nicht in Oberbayern bleiben. Angerers Frau Sophia forscht unterdessen bei Eva nach der Identität von Floris leiblichem Vater – doch Eva läßt nichts heraus.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Weitere Informationen
Fernsehserien (deutsch) 
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Folge 13:
Die Flucht
Die Wiesners suchen vergeblich nach Racko, der Hund ist und bleibt verschwunden. Als alle die Hoffnung aufgeben, ist Flori noch immer überzeugt, daß Racko lebt. Da bringt der Bürgermeister einen scheinbar unwiderlegbaren Beweis: Rackos blutverschmiertes Halsband. Für Flori bricht eine Welt zusammen. Ohne Racko will er nicht länger am Wiesnerhof bleiben. Angerers Plan scheint aufzugehen, denn Flori packt sofort seinen Koffer und will nach Leipzig zurückkehren.

Produktionsjahr: 2018

Deutschland

Regie: Uli Möller
Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen
Kamera: Eugen Gritschneder
Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger

Darsteller der Jungenrollen:
Leon de Greiff (als Flori Wiesner)
Lino de Greiff (als Flori Wiesner)
Weitere Informationen
Fernsehserien (deutsch) 
Diese Folge wurde von Heiner in die Liste eingetragen!
Archiv der Sende- und Vorführtermine:
Folge 1: Unerwarteter Besuch:
Sonntag, 10. März 2019, 8.10 bis 8.35 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 2: Schweres Erbe:
Sonntag, 10. März 2019, 8.35 bis 9.00 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 3: Das Angebot:
Sonntag, 10. März 2019, 9.00 bis 9.25 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 4: Der Unfall:
Sonntag, 17. März 2019, 8.10 bis 8.35 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 5: Die Entdeckung:
Sonntag, 17. März 2019, 8.35 bis 9.00 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 6: Racko Superstar:
Sonntag, 17. März 2019, 9.00 bis 9.25 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 9: Die Versteigerung:
Sonntag, 31. März 2019, 8.10 bis 8.15 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 10: Racko in Love:
Sonntag, 31. März 2019, 8.35 bis 9.00 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 11: Das Denkmal:
Sonntag, 31. März 2019, 9.00 bis 9.25 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 11: Das Denkmal:
Sonntag, 7. April 2019, 8.10 bis 8.35 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 12: Die Entführung:
Sonntag, 7. April 2019, 8.35 bis 9.00 Uhr, ARD – Das Erste
Folge 13: Die Flucht:
Sonntag, 7. April 2019, 9.00 bis 9.25 Uhr, ARD – Das Erste
Einkaufsliste bei Amazon
DVD (de)
bei Amazon.de kaufen!